Über uns / FAQs

PyroArtists GmbH

In unserem Onlineshop verkaufen wir alles rund ums Feuerwerk. Von frei verkäuflichen Artikeln bis hin zum Profi-Feuerwerk.

Natürlich können Sie auch ein komplettes Feuerwerk von uns planen und durchführen lassen. Bitte besuchen Sie zur Info unsere Webseite -> www.pyroartists.de

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wer kann eigentlich bei den PyroArtists einkaufen und was?
Wir verkaufen ganzjährig an Privatkunden, Händler und Pyrotechniker. Artikel der Kategorie F1(z.B. Kinderfeuerwerk) liefern wir jederzeit. F2 (z.B. Silvesterfeuerwerk) kann jederzeit bestellt werden, darf aber an Privatkunden, die nicht Händler oder Pyrotechniker sind, nur an den letzten 3 Werktagen des Jahres ausgeliefert werden. Pyrotechniker und Händler beliefern wir ganzjährig mit allen Artikeln aus unserem Angebot.

Wie alt muss ich sein um bei Ihnen bestellen zu dürfen?
Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Bieten die PyroArtists auch einen Versand an?
Ja, wir werden einen Versand anbieten. Der Versand von Gefahrgut der Klasse 1 ist recht teuer. Aufgrund der Gefahrgutbestimmungen für den Straßentransport (ADR) dürfen nicht alle Speditionen diese Art von Gütern transportieren. In Deutschland gibt es nur einige wenige, die das können und dürfen.
In unregelmäßigen Abständen bieten wir auch Sammeltouren quer durch das gesamte Bundesgebiet an. Wann und wo die nächste Tour ansteht erfahren Sie per e-mail. Es bleibt auch immer noch die Möglichkeit der Selbstabholung bei uns in NRW.

Bis wann kann ich in Ihrem Shop für Silvester bestellen?
Unser Shop schließt am 01.12. Nach diesem Datum können nur noch auf Anfrage die Bestellungen bearbeitet werden. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Kann ich meine Bestellung im Nachhinein noch abändern?
Bei Stornierung durch den Kunden ist dieser zur Entschädigung in folgender Höhe verpflichtet, wobei die Erhebung eines tatsächlich höheren Schadens vorbehalten bleibt:

(a) 15% des Bruttoauftragswertes bei Stornierungen bis zum Zeitpunkt der Kommissionierung der bestellten Ware
(b)  25% des Bruttoauftragswertes nach Kommissionierung bis zur Übergabe an die ausliefernde Spedition
(c)  35% des Bruttoauftragswertes nach Übergabe der kommissionierten Ware an die ausliefernde Spedition
(d)  45% des Bruttoauftragswertes, wenn die Ware durch den Kunden bei Auslieferung nicht abgenommen wird.

Raketen oder Batteriefeuerwerk?
Die zeitgemäße Art, privates Feuerwerk zu zünden ist sicherlich die Verwendung von Batterien. Sie benötigen nur eine einmalige Zündung und liefern dann eine sorgfältig choreografierte, schön und abwechslungsreich gestaltete Show. Die Verpackung ist gleichzeitig die Abschussvorrichtung. Sie kann, nach Auskühlen, bedenkenlos im Hausmüll entsorgt werden. Gerade in Nachbarschaften mit Solardächern besteht keine Gefahr durch herabfallende Raketenreste. Wir von PyroArtists empfehlen, nicht zuletzt wegen der verbesserten Sicherheit bei der Anwendung, Batteriefeuerwerk. Wir vertreiben ein breites Angebot für große und kleine Ansprüche und Geldbeutel.

Gibt es eine Mindestabnahme?
Nein, wir haben keinen Mindestbestellwert.

Ist die Verfügbarkeit von Artikeln garantiert?
Die Verfügbarkeit der Artikel ist über den Shop geregelt. Sind die Artikel ausverkauft, erscheint ein entsprechender Hinweis. Trotzdem kann es passieren, dass bei starker Frequentierung des Shops sich Bestellungen überschneiden und zum Ausverkauf führen. Sollte dies der Fall sein, werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir behalten uns im Falle einer geänderten Verfügbarkeit vor, Bestellungen die bereits durch das System bestätigt wurden, abzuändern.

Weshalb haben Sie so lange Artikelnummern?
Unsere Artikelnummern beinhalten, welcher Kategorie (F1, F2, F3 F4 usw.) dieser Artikel zugeordnet ist. Ebenso finden Sie die Klassifizierung (1.3G, 1.4G usw.) als Bestandteil der Artikelnummer. Zusammen mit der alphanummerischen Artikeldefinition ergibt sich dann die Artikelnummer. Bsp. F1-1.4S-1234SA3

Woran erkenne ich welcher Kategorie/Klassfizierung der Artikel zugehörig ist?
Unsere Artikelnummern beinhalten, welcher Kategorie (F1, F2, F3 F4 usw.) dieser Artikel zugeordnet ist. Ebenso finden Sie die Klassifizierung (1.3G, 1.G usw.) als Bestandteil der Artikelnummer. Zusammen mit der alphanummerischen Artikeldefinition ergibt sich dann die Artikelnummer. Bsp. F1-1.4S-1234SA3

Helfen die PyroArtists auch bei der Planung von Feuerwerken?
Wir bieten kompletten Service bei Planung, Beantragung von Genehmigungen und Durchführung von Feuerwerken. Wir helfen euch bei der Auswahl von Effekten, Zusammenstellung und Programmierung von automatisierten bis zu musiksynchronen Shows mit Cobra Show Creator oder Finale 3D. Auf Wunsch liefern wir euch eine komplett geplante Show mit den benötigten, anschlussfertig beschrifteten Effekten und dem Zündprogramm für Cobra Zündboxen. ->Kontakt über unsere Webseite www.pyroartists.de

Was bedeuten die Kategorien und wer darf sie erwerben/kaufen?
Kategorie F1 (z.B. Kinder-/Jugendfeuerwerk):
Abgabe und Verwendung durch Personen ab 12 Jahren
Kategorie F2 (z.B. Batterien, Raketen, Knallartikel usw.).:
Bei Privatpersonen ab 18 Jahren ist eine Abgabe an den letzten 3 Werktagen eines Jahres möglich. Außerhalb der Silvesterzeit ist ein Verkauf nur gegen eine durch die zuständige Behörde ausgestellte Ausnahmegenehmigung möglich und muss uns vorgelegt werden.
Gewerbetreibende dürfen das ganze Jahr über, gegen Vorlage des Gewerbescheines, Feuerwerk beziehen. ACHTUNG: das private Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen eines Gewerbetreibenden bedarf auch einer behördlichen Genehmigung.
Pyrotechniker und §24 Ausnahmegenehmigungsinhaber dürfen das ganze Jahr über F2 Feuerwerk beziehen. Auch hier müssen uns die entsprechenden Nachweise vorliegen (Erlaubnisschein §7 oder §27, Ausnahmegenehmigung §24)
Kategorie F3 (entsprechend gekennzeichnete Batterien, Knallartikel, Raketen usw.):
Pyrotechniker und §24 Ausnahmegenehmigungsinhaber dürfen das ganze Jahr über F3 Feuerwerk beziehen. Auch hier müssen uns die entsprechenden Nachweise vorliegen (Erlaubnisschein §7 oder §27, Ausnahmegenehmigung §24)
Kategorie F4 (entsprechend gekennzeichnete Batterien, Knallartikel, Raketen usw.):
Pyrotechniker dürfen das ganze Jahr über F4 Feuerwerk beziehen. Auch hier müssen uns die entsprechenden Nachweise vorliegen (Erlaubnisschein §7 oder §27).

Welche Dokumente benötigen Sie von mir?
- Pyrotechnikfreie Artikel wie z.B. Tassen, T-Shirts usw. - kein Dokument erforderlich
- F1 wie z.B. Tisch-, Kinder-, Jugendfeuerwerk usw. - kein Dokument erforderlich
- F2 Silvesterfeuerwerk - Altersnachweis
- F2 Feuerwerk bei Verkauf unterhalb des Jahres - Erlaubnisschein §7 oder §27, Ausnahmegenehmigung §24, Gewerbenachweis

Wie kann ich Ihnen mein Alter nachweisen. Welche Möglichkeiten gibt es da?
Durch Zusenden eines amtlichen Lichtbildausweises.

Wie hoch sind die Frachtkosten?
Die Frachtkosten hängen von unterschiedlichen Faktoren wie Gefahrgutklasse und Volumen ab. Entweder versenden wir über ein Logistikunternehmen oder wir können die Auslieferung im Zuge einer „Rundtour“ kostengünstiger anbieten. Bitte fragen Sie diesbezüglich speziell an. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit gegen Vorauskasse oder Zahlung vor Ort die Ware selbst abzuholen.

Wann muss ich die Ware bezahlen?
Nach Absendung Ihrer Bestellung erhalten Sie automatisch eine Bestellbestätigung. Im weiteren Verlauf erhalten Sie von uns eine Rechnung die Sie bezahlen. Erst nach Zahlungseingang wird die Ware zum Versand freigegeben.

Ich habe keine Auftragsbestätigung erhalten.
Sollten Sie keine automatisch generierte Auftragsbestätigung per Mail erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Ich bin an einer kostengünstigeren Sammellieferung interessiert. Wie läuft das ab?
Geben Sie bei der Bestellung an, dass Sie Interesse an einer Sammelauslieferung haben. In unregelmäßigen Abständen stellen wir verschiedene Routen zusammen. Je nachdem von wo aus die Bestellungen eintrudeln, wird die Route dann festgelegt. Sind genügend Bestellungen aus einem Gebiet zusammen gekommen, geben wir Ihnen Bescheid, wann die Ware ausgeliefert wird. Wir hoffen spätestens alle 4 Wochen eine Route in Ihrer Umgebung anbieten zu können. Es kann aber unter Umständen auch länger dauern. Somit wäre diese Option nur etwas für Sie, wenn Sie keine dringende Lieferung mit entsprechendem Termindruck erwarten. Sollten sich nicht genügend Bestellungen in Ihrer Region zusammenfinden, haben Sie die Möglichkeit die Ware doch per Spedition liefern zu lassen oder Ihre Bestellung zu stornieren. Wir können aufgrund der Planungsungenauigkeit leider keine Garantie für stattfindende Sammeltouren geben.
Lieferungen zum Jahresende sind aus organisatorischen Gründen per Sammeltour vom 15.12. – 01.01. nicht möglich!!

Wann bekomme ich meine Ware mit der Spedition/Paketdienst geliefert?
Laut Gesetz dürfen pyrotechnische Artikel an Privatpersonen erst an den letzten 3 Werktagen im Jahr ausgeliefert werden. So beauftragen wir auch unsere/n Paketdienst/Spedition. Gewerbekunden, Pyrotechniker und Ausnahmegenehmigungsinhaber bekommen die Ware ca. 2-3 Wochen nach Bestellung. Je nach Verfügbarkeit des Paketdienstes/der Spedition.

Wer darf mein Paket annehmen?
F1-Artikel: - dürfen generell angenommen werden.
F2-Artikel:   - volljährige Person
F3/F4-Artikel:  - der Genehmigungs- oder Erlaubnisscheininhaber (Nachweispflicht!). Sollte stellvertretend jemand anderes das Paket annehmen wollen, so muss sichergestellt sein, dass dieser über einen Befähigungsschein zur Entgegennahme explosiver Stoffe, eine Ausnahmegenehmigung oder einen Erlaubnisschein besitzt und vorlegen kann. Hinweis: Diese Dokumente sind nur mit gültigem Ausweisdokument gültig.
Generell gilt eine Vorlagepflicht der entsprechenden Berechtigungsdokumente + einem gültigen Ausweisdokument bei Anlieferung der Pakete. Die Daten dieser Dokumente werden zur Nachweispflicht durch den Boten notiert. Deshalb bitte den Befähigungsschein/die Ausnahmegenehmigung oder den Erlaubnisschein + gültiges Ausweisdokument griffbereit haben!!

Annahmeverzug: Ich war nicht da. Und jetzt?
So leid es uns tut, die Ware geht an uns zurück. Einen zweiten Zustellversuch gibt es nicht. 45% des Bruttoauftragswertes, wenn die Ware durch den Kunden bei Auslieferung nicht abgenommen wird.

 

Zuletzt angesehen